GoNorth Posters

Go North!
Musik aus Deutschland, Island und Finnland
Frum- Festival | Reykjavík (IS), 
Time of Music Festival | Viitasaari (FIN)
Nordic Music Days | Kopenhagen (DK)
Nordlichter Biennale | Berlin (D)

Go North! wurde  in Kooperation mit Festivals in Finnland, Island, Dänemark und Berlin realisiert. In insgesamt vier Konzerten präsentierte das Ensemble Adapter neue Auftragswerke von jungen Komponisten aus Finnland, Deutschland und Island, die sich durch eine denkbar unterschiedliche Ästhetik und Klangsprache auszeichnen - eine authentische Widergabe der individuellen Musikszenen Nordeuropas.

Programm:
Benjamin Schweitzer (D) - Landscape With Deserted House für Bassflöte, Bassklarinette, Schlagzeug, Harfe und Klavier
Paul Friedrich Frick (D) – Destroy Erase Improve für Harfe, Schlagzeug, Diaprojektor und Loopstation
Antti Auvinen (FIN)- Lifted für Flöte, Klarinette, Schlagzeug, Harfe und Klavier  
Jarkko Hartikainen (FIN) – Hologramme für Flöte, Klarinette, Schlagzeug, Harfe und Klavier
Einar Torfi Einarsson (IS) – 7 intensions für Flöte, Klarinette, Schlagzeug, Harfe und Klavier
Guðmundur Steinn Gunnarsson (IS) – Draumbót für Flöte, Klarinette, Schlagzeug, Harfe und Klavier

Videos: 
Antti Auvinen – Lifted (Full Version)
B. Schweitzer – Landscape... (Web Edit)